Im Alltag begegnen uns viele Gef√ľhle. Bei manchen Gef√ľhlen ist uns behaglich zu mute, bei anderen wird uns mulmig. Jedoch sind alle Gef√ľhle wichtig! ūüėćūüė≠ūüė°ūüėĀūüėÄūüė®ūüėú‚†Ä
⠀
‚Ā£Wir haben uns gefragt:

ūüćÄ Wo nehmen wir die Gef√ľhle im K√∂rper wahr?
ūüćÄ In welchen Situationen begegnen uns unsere Lieblingsgef√ľhle und wie k√∂nnen wir diese aktiv f√∂rdern?
ūüćÄ Welche Strategien unterst√ľtzen uns bei den herausfordernden Emotionen?

Einen Antistressball gab es als Geschenk dazu ūüėČ